Es war eine ganz besondere Atmosphäre als es klingelte und der Pfarrer/ die Pfarrerin vor der Tür stand, es wurde das Friedenslicht übergeben und der Segen gesprochen. Vielleicht ist dies eine neue Tradition für die kommenden Jahre.